Über mich

Gesine Agena - Hebamme

Gesine Agena

Ich bin...

  • Mutter eines erwachsenen Sohnes
  • dreifache Großmutter
  • ausgebildete Hebamme
  • Familienhebamme
  • studierte Sozialarbeiterin
  • Mentorin für Bindungsfragen nach S.A.F.E., ein Programm, dass von dem Kinderpsychater Dr. Brisch entwickelt wurde

Ich betreue ganz unterschiedliche Frauen und Familien:

  • Familien, die lange sehnsüchtig auf ein Kind gewartet haben
  • Familien, die ihre Kinder sorgfältig geplant haben
  • Familien, die von der Schwangerschaft überrascht wurden und sich erstmal daran gewöhnen müssen, jetzt Eltern zu werden
  • Ganz junge Eltern,
  • und Frauen, die eigentlich schon dachten sie seien mit dem Kinderthema durch und alle Altersstufen dazwischen
  • Eltern, denen es finanziell gut geht und Familien, die sich in schwierigen Lagen befinden
  • Familien in denen Deutsch oder auch jede andere Sprache gesprochen wird

Der Schlepper

Eine Partnerschaft oder Familie kann mit einem Schiff verglichen werden: Eine in sich funktionierende, bewegliche Einheit mit eigenem Motor und Ruder. Normalerweise können diese Schiffe ihr Leben gut manövrieren und gestalten und brauchen keine Hilfe.
Wenn aber ein neuer Hafen oder eine spezielle Situation angefahren wird, kann es sein, dass Schiffe in dieser Situation vorübergehend Orientierung und Unterstützung durch einen Schlepper suchen.

Ein Schlepper ist ein sehr kräftiges kleines Schiff, das darauf spezialisiert ist, großen Seeschiffen bei der Einfahrt in enge Häfen oder in schwierigen Situationen beim Manövrieren zu helfen.
Er wird an das Schiff angedockt, leitet es in den Hafen und später auch wieder auf offene See. Er dockt sich ab, wenn der Weg klar sichtbar ist und das Schiff freie Fahrt hat.

In diesem Bild von Schlepper und Schiff spiegelt sich meine Berufsauffassung als Hebamme.
Die werdende Mutter und Familie ist die Einheit, die bestimmt, wohin sie manövrieren möchte. Als Hebamme stelle ich mein Wissen, meine Erfahrungen, meine Kraft und meine Fürsorge zur Verfügung.
Ich docke mich solange an eine Familie an, wie sie von mir betreut werden möchte und verabschiede mich, wenn sie ihren eigenen Kurs wiedergefunden hat.
Vielleicht kreuzen sich später unsere Kurse nochmal: Darauf freue ich mich.

Praxis

Sie haben vom ersten Tag der Schwangerschaft bis 9 Monate nach der Geburt bzw. bis zum Ende der Stillzeit Anspruch auf Hebammenhilfe.
Ich biete folgende Leistungen an:

  • Beratung in der Schwangerschaft zu gesundheitlichen und organisatorischen Themen
  • Hilfe bei Beschwerden in der Schwangerschaft, z.B. Übelkeit, Rücken- oder Beckenschmerzen, vorzeitige Wehen,Frühgeburtsbestrebungen sowie bei Fehleinstellungen des Kindes
  • Geburtsvorbereitung als Einzelleistung oder in Kursen
  • Wochenbettbesuche bis zum 10.Tag nach der Geburt täglich und bis zum Ende der Stillzeit nach Bedarf und Verabredung
  • Stillhilfe, Hilfe bei wunden Brustwarzen mithilfe eines Lasers
  • Hilfe bei Schreibabys
  • Bindungsberatung
Als Techniken stehen mir zur Verfügung:
  • Gespräche über anstehende Probleme
  • Fachgerechte Informationen zu allen Themen Rund um die Geburt
  • Anleitung zu Gymnastischen Übungen
  • Massagen
  • Ernährungsberatung
  • Homöopathie
  • Pflanzenarzeneien
  • Kraniosakraltherapie
  • Behandlung mit einem Heilungslaser
  • Anleitung zu Stillen und Flaschenfütterung

Und noch vieles MEER äh mehr.

Zur Akupunktur wenden Sie sich bitte an die Offene Hebammensprechstunde in Emden hebammensprechstunde-emden@gmx.de

Kurse & Termine

In dem Familienzentrum Hermine Edenhuisen-Haus in der Schatthausstr. 31 in Pewsum biete ich Kurse an, in denen Sie sich zusammen mit anderen Frauen und Paaren auf die Geburt und das Leben mit Ihrem Baby einstimmen können:

Die Kurse umfassen insgesamt 14 Stunden und findet jeweils mittwochs von 19:00- 21:00 Uhr und an einem Wochenendtermin am Sonntag von 10:00-14:00 Uhr statt.

Es wird jeweils ein Thema intensiv besprochen und Körperwahrnehmungs-, Atem- und Entspannungsübungen werden vermittelt und eingeübt.


1. Termin für Paare

Thema: Schwangerschaft, Vorbereitung auf den Geburtstermin, Atemübungen.

2. Termin Sonntag Paare 4 Stunden.

Thema: Geburt, Geburtsatmung, Geburtspositionen, Unterstützung durch den Partner

3. Termin Partner sind herzlich willkommen.

Routinen im Kreißsaal, Schmerzen, Umgang mit Schmerzen

4. Termin Partner sind herzlich willkommen.

Thema: Wochenbett, Die ersten Tage mit dem Säugling, Vorbereitung des Zuhauses auf die Ankunft des Babys

5. Termin Partner sind herzlich willkommen

Thema: Ernährung des Säuglings, Stillen

6. Termin Partner sind herzlich willkommen

Thema: Versorgung des Säuglings, Bindungsaufbau
Folgende Geburtsvorbereitungskurse werden 2022 angeboten

9.2.2022 (Termin geändert)WE Termin 13.2.22
letzter Termin 9.3.22
14.7.-10.08. 2022WE Termin 17.07.22
12.10.-9.11. 2022WE Termin 16.10.22

Anmeldung unter 04923-9119444 AB oder agena@hebamme-und-mehr.de


Coronamaßnahmen

  • Solange es wegen Corona notwendig ist, bitte vor dem Betreten der Räume Hände desinfizieren und Masken tragen.
  • Bitte einen Abstand von mindestens 1,5 Metern einhalten.
  • Es werden keine Speisen oder Getränke gereicht.
  • Bitte pro Person ein Laken oder eine Decke sowie einen Kopfkissenbezug mitbringen.
  • Bei Symptomen wie Fieber und/oder Husten und Atembeschwerden bitte auf den Besuch des Kurses verzichten bis die Krankheit ärztlich abgeklärt ist.
  • Es gilt das 3 G Prinzip: Teilnehmer, die nicht geimpft oder genesen sind, müssen sich von den Terminen testen (lassen). Selbsttests werden akzeptiert. Bei veränderten Vorschriften des Landkreises, können Kurseinheiten auch online stattfinden.

Geburtsberichte:

Sind Sie noch ganz überwältigt von der Geburt Ihres Kindes?

Hier finden Sie ein Forum,um Ihre Erfahrungen mit anderen Frauen teilen.

Kontakt

Schreiben Sie mir gerne oder rufen Sie mich an, ich melde mich schnellstmöglich zurück.

Dorfstr. 8
26736 Krummhörn-Groothusen

agena@hebamme-und-mehr.de

04923 / 9119444